Die neuesten Anleitungen

Dienstag, 30. Juli 2013

Schürzenaktion

Wer von Euch ist noch auf der Suche nach der perfekten Schürze für die Festwoche?
Der Countdown läuft.... bald ist´s soweit!
Am 10.August startet wieder die Allgäuer Festwoche in Kempten .... wer noch schnell eine Schürze genäht haben möchte : einfach melden ;-)!
Ihr besorgt den Stoff und ich nähe die Schürze bis zum nächsten Tag fertig.

Freue mich schon,

Nine




Samstag, 13. Juli 2013

Meine Heimat

Hach, wie verliebt ich doch bin. Immer wieder aufs Neue!
Als Kind habe ich es nicht so wargenommen, da war alles Andere wichtiger, interessanter. Heute und das jedes Jahr verstärkter, nehme ich immer mehr wahr, wie wunderschön unser Allgäu ist. Die Natur ist hier einfach noch Natur, kann sich wild und frei entwickeln, wie die Menschen die hier leben. Hier gehen nicht viele nach dem "Trend", man pflegt seine Traditionen, genießt den Alltag, die Bekanntschaften und die Umgebung so wie sie ist. Und das liebe ich an meiner Heimat so...
Allein schon diese herrliche Ruhe und die Berge, die einen immer wieder umarmen  zu scheinen.
Früher wollte ich unbedingt nach der Schule in eine Großstadt, wie Berlin. Jetzt könnte ich es nicht mehr. Hier sind meine Wurzeln, meine Familie, die Natur die ich so sehr brauche. Ich komme mit der Hektik in der Stadt kaum klar, schnell bin ich überfordert, am Abend vor lauter Eindrücken und Straßenverkehr nur noch ermüdet. Ein typisches Landkind halt. In den drei Jahren meiner Ausbildung konnte ich diese Eindrücke sammeln und mich festigen, die Meisten von Euch Lesern wissen ja, dass ich sie zur Hälfte in München gemacht habe.
Heute springe ich lieber in Bächen herum, springe auf den Kuhwiesen umher und sammle einen schönen Wildblumenstrauß für mein Heim.... das macht mich glücklich!!!!
Wie sieht´s mit Euch aus? Stadt oder Landkind? 

Alles Liebe,
 Nine





Das Kleid habe ich aus dem Ikea- Bettwäschestoff "Rosalie" genäht. Ihr habt ihn sicher gleich erkannt ;-)...?! Es ist mein absolutes Lieblingskleid zum Rumspringen!!!







Kleid-Landkind


Samstag, 6. Juli 2013

Wiesengrün

Die Sonne scheint und die Wiesen strotzen vor saftigem Grün. Da möchte man nur noch eines: Schuhe aus und barfuss über die Wiese rennen und tanzen. Sich im Kreise drehen und beobachten, wie der wallende Rock sich um den Körper bauscht. Die weichen, sanften Grashalme zwischen den Zehen spüren und der leichte Wind streichelt zart die Beine.
Das ist für mich der inbegriff von Natur, die Freude am Landleben, immer an der frischen Luft und im Grünen zu sein. Nach so einem Tag fühle ich mich ausgeglichen und zufrieden.

In diesem Sinne wünsche ich Euch wundervolle Sommertage.
Alles Liebe,

Nine


Der Rock ist aus meiner Kollektion, genauso wie der Petticoat darunter. Ihr seht also, er eignet sich nicht nur als langer Unterrock, sondern  man kann ihn auch wunderbar als Tagesrock tragen.
Verziert ist er am Saum mit Spitze und Glitzersteinen.




Rock-Landkind//Petticoat-Landkind//Shirt-Only//Kette-war ein Geschenk