Die neuesten Anleitungen

Freitag, 25. Mai 2012

Semmeln für Hunde

So, wieder glücklich daheim.... die Sonne strahlt vom Himmel und der Balkon blüht in allen Farben... Bilder kommen die Tage :-)... und zu guter letzt auch noch langes Wocheneeeende!!!! Juhuuuiiii!!!!

Und damit auch Eure Hundis das Wochenende genießen können und das späte Frühstück auch ;-), hier ein Rezept von mir für selbstgebackene Hundesemmel. Die duften so köstlich ,da möchte man am liebsten selbst reinbeißen *g*!

Viel Spaß beim Nachbacken!!!

Rezept:

250 g Dinkelmehl
2 Eier
2 EL Olivenöl
100g Joghurt

Alles vermengen und Semmelchen formen ( etwa 10 Stück) und mit einem Messer das Semmelmuster einritzen. Dann nur noch bei 180°C im Backofen ca. 20 Minuten backen.
Meine kleine Juicy liebt die Semmelchen mit Multivitaminpaste bestrichen ( sozusagend als Marmeladen- Ersatz, aber Leberwurst ist natürlich auch der Hit *g*...)

Lasst es euch schmecken, ihr kleinen und großen Wauzis ;-)!!!

Eure Nine & Juicy







Kommentare:

  1. Schöner Blog! :)
    Zurzeit läuft bei mir eine Blogvorstellung vielleicht möchtest du ja mit machen, also ich würde mich freuen! Liebe Grüße :*

    http://madamelisaaay.blogspot.de/2012/05/so-ihr-suen-ich-mochte-eine.html

    AntwortenLöschen
  2. Gaaaaanz lieben Dank, für das tolle Rezept, hab alle Zutaten im Haus und werde das morgen gleich mal ausprobieren...........meine Sheila wird sich freuen ;))........mit der Vitaminpaste, das ist auch ne gute Idee!

    Liebe Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  3. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.
    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.
    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Wort!!! ;-)