Die neuesten Anleitungen

Dienstag, 1. Mai 2012

Müsliriegel für Hunde

Das Leckerliregal unserer Juicy war mal wieder komplett geräubert und so wurde es wieder Zeit es aufzufüllen.
Dieses Mal sind Müsliriegel entstanden, die man entweder klein stückeln  oder sie als Ganzes verfüttern kann.
Haltbar sind diese ca. 2 Wochen in einer Keksdose oder einem hübschen Beutelchen.

Viel Spaß beim Nachbacken,
Nine




Man braucht:
150 g Dinkelmehl
100g Haferflocken
1 Apfel ( gerieben)
1 Ei
3 EL Olivenöl
evtl. Wasser

Alles miteinander vermengen. Stangen formen und mit einem Messer leicht einritzen, so dass sich Kissen bilden. Die Stangen auf einem Backblech bei 160° C Umluft im Backofen ca. 15- 20 Min. backen. Fertig!

1 Kommentar:

  1. Ein tolles Leckerli für die Vierbeiner :))) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Wort!!! ;-)