Die neuesten Anleitungen

Samstag, 4. Februar 2012

Rosenschokolade

Was schenkt man jemandem der besonderes zu schätzen weiß, viel Wert auf selbstgemachtes legt, Schokolade liebt und man aber kaum noch Zeit für ein selbstgemachtes Geschenk hat????
Die Lösung lautet: besondere, selbstgemachte Schokotäfelchen!!!
Ich habe einfach je Vollmilch- und weiße Schokolade eingeschmolzen und auf ein Backpapier mit einem Esslöffel gegeben. Sofort muss man nun die gewünschten Zutaten wie Rosenblüten, Lavendel, Chili, Vanille, Zimt oder Anderes auf der  noch flüssigen Schokolade verteilen. Jetzt nur noch abkühlen lassen. Fertig!!!
Super schnelles Geschenk für Naschkatzen und auch immer wieder etwas Besonderes für Essen mit Freunden oder Feiern.
Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende, ich genieße es im Rahmen der gesamten Familie heute auf einer Taufe ;-),
Eure
Madame de la tutu


Kommentare:

  1. Ein tolles Geschenk, darüber hätte ich mich besonders gefreut!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh sieht das Lääääcker aus.

    Du ich habe was für Dich, schau doch bitte hier mal nachhttp://www.madebyalexandra.blogspot.com/2012/02/ich-bin-platt.html

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Wort!!! ;-)