Die neuesten Anleitungen

Donnerstag, 13. Oktober 2011

Meerschweinchen Hängematte

Seit gestern haben wir endlich wieder kleine Meerlis ( Einstein und Speedy). Da vor ein paar Monaten leider unsere zwei süßen ( Socke und Krümel) verstorben sind, war es ganz schön ruhig bei uns zu Hause geworden.... Kein quieken mehr wenn wir Heim gekommen oder in die Küche gegangen sind und unsere Juicy hatte sie damals als ihre Welpen angesehen.Wenn die Meerlis Freilauf hatten, hat sie diese ständig bewacht und mit ihnen gekuschelt. Also wurde es höchste Zeit wieder Leben in unser Tierreich zu bringen ;-) !!!
Damit die beiden Kleinen es auch gemütlich bei uns haben, habe ich eine Hängematte für den Käfig genäht.


Hier die Anleitung:
Man braucht:
4 Karabinerhaken
1 BW Stoff 32cm auf 42 cm ( inkl. NZ)
 32cm mal 42cm Futterstoff ( Fleece, Strickstoff, Walkstoff etc....)
evtl. Webband oder anderes Band für die Aufhängung ( 4 mal 15 cm) oder 4 Stoffstreifen 6cm mal 15cm

 1. Die einzelnen Teile wie oben beschrieben zuschneiden.


 2. Wenn man möchte kann man auf den Oberstoff etwas applizieren oder aufsticken. Dann näht man Oberstoff und Futter rechts auf rechts zusammen und näht dabei zwischen die Ecken die Karabinerhaken mit den Bändern für die spätere Aufhängung. Die Wendeöffnung nicht vergessen!!! ;-) Dann die Ecken schön abschneiden, damit sie später nicht knubbeln.


 3. Das Ganze wenden und die Öffnung von Hand zunähen oder einmal komplett außenherum absteppen.

 ... mein Meerli- Zierstepp :-)....


 So sollten die genähten Ecken mit den Karabinerhaken dann aussehen....

.... und nur noch in den Käfig hängen und warten bis das Meerschweinchen ( hier Einstein) zum Seele baumeln lassen kommt :-) !!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Wort!!! ;-)