Die neuesten Anleitungen

Donnerstag, 18. August 2011

Tarte aux mirabelles

Bei diesem traumhaften Wetter habe ich heute Mirabellen gepflückt und diesen leckeren Mirabellenkuchen gebacken.
Ich wünsche allen Schülern weiterhin so sonnige Ferien ;-) !!!
LG,
Madame de la tutu

Rezept:
Teig:
-200 gr. Mehl
-100 gr. Butter
- ca. 100 ml Wasser
- Prise Salz
- 30 gr. Puderzucker
Belag:
-Mirabellen
-1 Eigelb
-1 Becher Sahne
-30 gr. Puderzucker

Zubereitung:
Den Teig vermengen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Danach den Teig in eine Tarte- oder Springform auslegen und mit einer Gabel kleine Löcher einpieksen.
Die Mirabellen auf den Teig verstreuen und 20 Min. bei 180 Grad backen.
Während dem Backen, die Masse vorbereiten: Eigelb, Sahne und Puderzucker miteinander verquirlen und nach den 20 Min. auf den Teig geben.
Anschließend noch einmal die Tarte 20 Min. Backen.
FERTIG! ;-) Bon appétit !!!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Wort!!! ;-)