Die neuesten Anleitungen

Dienstag, 2. August 2011

Allgäuer Edelweißhosenträger

Die ersten Edelweißhosenträger sind gestickt....
Das erste Foto und die einzelne Edelweiß sind von mir und der schon zusammengenähte ist ein Beispiel wie es dann fertig genäht aussieht. Der Loden wird traditionell mit Nessel unterlegt und an die hintere Seite der Träger kommen Lederlaschen mit Knopflöchern. Vorne kommt ein verstellbarer Gummi zum an der Lederhose befestigen dran.
Die Farbe ist traditionell immer dieses Grün und es müssen bei den Männern immer insg. 15 Blüten drauf. 3 auf den Steg, je 2 hinten und je 4 vorne. Bei den Kindern auf den Steg zwei, hinten zwei und vorne drei.

Jetzt kann die Allgäuer Festwoche beginnen ;-) !!!!!

LG,
Madame de la tutu

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Wort!!! ;-)